Klimmzugstangen

Wer etwas für Fitness und Aussehen tun möchte und ein Trainingsgerät für zu Hause sucht, sollte mit Klimmzugtraining beginnen.

training-828741_1280
Schon binnen weniger Wochen kontinuierlichen Trainings an der Klimmzugstange verbessert sich der Muskelaufbau des Rückens, der Schultern und der Unterarme merklich. Sie fühlen sich gesünder und das sehen auch noch gut aus!

Klimmzug_640In wenigen Fällen gibt es auf Spielplätzen, vor Turnhallen oder im Fitnessstudio frei zugängliche Klimmzugstangen, an welchen man sein Training absolvieren kann. Doch Klimmzugübungen kann man leicht auch zu Hause durchführen. Dazu benötigt man eine Klimmzugstange. Am einfachsten geht das mit einer Klimmzugstange für die Tür – auch bekannt als Türreck. Durch die Anbringung am Türrahmen hat sie den Vorteil, schnell an- und abmoniterbar und dadurch platzsparend, sehr belastbar und äußerst langlebig zu sein.

 

Was benötige ich für eine Klimmzugstange?

71D45xK-aCL._SL1500_Sie benötigen lediglich einen stabilen Türrahmen und sollten beim Anbringen darauf achten, diesen oder die Zarge der Tür nicht zu beschädigen. In den meisten Fällen jedoch ist die Anbringung kinderleicht, da die meisten Klimmzugstangen an beiden Enden mit einem weichen, schützenden Material überzogen sind, um den Türrahmen nicht zu gefährden.

Günstige Modelle der Klimmzugstangen für die Tür sind bereits ab 10 € käuflich zu erwerben. Generell kann man sagen, dass, je teurer, die Stange für Klimmzüge ist, desto stabiler und langlebiger diese letzten Endes beim täglichen Fitnesstraining sind. Wenn Sie das Türreck  stark und andauernd belasten wollen, sollten sie dementsprechend mehr ausgeben.

 

Worauf muss ich beim Kauf einer Klimmzugstange achten? 

Die Klimmzugstange sollte mindestens einer Belastung von 100kg Stand halten. Dabei ist zu beachten, dass die maximale Belastung das eigene Körpergewicht deutlich übersteigen sollte, da zum Eigengewicht noch die kinetischen Kräfte, die bei den Übungen entstehen hinzukommen.  

71ZAqbgBvFL._SL1500_Damit das Türreck einen sicheren Halt bietet, sollte der Türrahmen eine gewisse Grundstabilität an den Tag legen.  So können sie verhindern, dass es zu Verletzungen oder Unfällen beim Training am Sportgerät kommt.

Auch die Tiefe der Tür sollte gemessen werden, da einige Geräte ein Mindestiefe der Zarge verlangen.

Vergessen Sie nicht, die Höhe der Klimmzüge mit einzukalkulieren, so dass genug Spielraum für das eigentliche Training an der Klimmzugstange vorhanden ist. Wenn sie selber sehr groß sind, sollten sie eventuell eine Klimmzugstange für die Decke wählen.

Sowohl Türrecks, als auch Klimmzugstangen zur festen Installation an Wand- oder Decken  erfreuen sich bei Fitness-Verliebten immer größerer Beliebtheit. Sollten Sie sich für ein Modell zur Wand- oder Decken Montage entschieden haben, so lesen Sie doch auch einmal die Rezessionen der anderen Käufer, um sicher zu gehen, dass Sie sich auch für den richtigen Typ der Klimmzugstange entscheiden haben und Unsicherheiten aus dem Weg gehen zu können.  

 

Was sollte ich bei der Benutzung beachten? 

Beim Ausführen der Klimmzüge ist auf eine korrekte Körperhaltung, bewusste Atmung und eine sinnvolle Postionierung unterhalb der Klimmzugstange (möglichst zentriert) zu achten. Bei fehlerhafter Ausführung kann es sein, dass das gewünschte Trainingergebnis der Klimmzugübung nicht optimal erreicht werden kann. 

Um die Hände zu schonen, kann Zubehör, wie Sport – Handschuhe oder Magnesium Pulver hilfreich sein.

Wenn Sie noch Fragen haben, oder Hilfe suche, schauen sie doch bei unseren FAQs vorbei.